Skip to main content

Wir unterstützen

Was ist Case- und Caremanagement?

Case- und Care-Management bedeutet übersetzt Fall- und Pflegemanagement im Sinne von Versorgungsoptimierung. Grundsätzlich wird es als ein kooperativer Prozess definiert indem Versorgungsangebote und Dienstleistungen erhoben, geplant und implementiert werden, um den individuellen Versorgungsbedarf eines Menschen zu fördern und eine effiziente Fallsteuerung zu erzielen.

Case- und Care-Management im Paul-Gerhardt-Werk e.V. bedeutet, bei Patient*innen/ Kund*innen/Gast*e und Bewohner*innen mit komplexen Problemlagen die bestmögliche Versorgung anzustreben. Wir bieten den älteren und pflegebedürftigen Menschen in unseren Einrichtungen, sowie unseren ambulanten Diensten Begleitung im Sinne einer zielorientierten Fallsteuerung an.

Zusätzlich beziehen wir die Angehörigen mit ein, begleiten und unterstützen je nach Bedarf spezifisch mit Gesprächen und weiteren Möglichkeiten.

Bei Interesse und Hilfe bei der Weitervermittlung wenden Sie sich bitte an:

 

Ab wann sollte ich das Case- und Caremanagement kontaktieren?

  • wenn eine weitere Versorgung unklar ist
  • wenn die Belastung von pflegenden Angehörigen zu hoch werden
  • wenn ein Patient/ Kunde auf sich alleine gestellt ist

 

Kontakt

Nele Schwab

Case- und Caremanagement

Rammersweierstraße 116

77654 Offenburg

 0781/ 475 - 115

    E-Mail schreiben