Schriftgröße:
Sie befinden sich hier: 

Konzertmatinee mit dem Trio Angajo am Sonntag, 15. November um 11 Uhr

Gemeinsam mit dem Seniorenbüro Offenburg lädt das Paul-Gerhardt-Werk am Sonntag, 19.Juli 2015 um 11 Uhr in die Kirche des Bodelschwingh-Haus (Altenpflegeheim am Brünnlesweg 21) in Offenburg zu einem Konzert mit dem Trio Angajo ein.

Auf eine beeindruckende und eigenwillige Mischung musikalischer Stilrichtungen sollten sich die Zuhörer beim Konzert von „Angajo“ einlassen. Seit Jahren haben sich die drei Musiker der traditionellen Klezmer-Musik verschrieben, deren Wurzeln in Osteuropa liegen. Die „Klezmorim“ spielten zu Hochzeiten, Beerdigungen und anderen Festen auf, sie sangen von Liebe, Hoffnung und Trauer.

Diese faszinierende und berührende Mischung von jüdischer Tradition und osteuropäischen Klängen ist geprägt von überschäumender Lebensfreude vereint mit tiefer Melancholie. In ihrer Instrumentierung sind die Musiker zu den Wurzeln der jiddischen Klezmorim zurückgekehrt. Kennt man heutzutage eher die Klarinette als tragendes Instrument dieser Musik, ist diese hier – wie in ihren Ursprüngen - durch Violine (Andreas Deges), Akkordeon (Gaby Flick) sowie Akustik-Bass und Gesang (Joachim Prasser) zu hören.

Einen musikalischen Kontrapunkt – und dies ist eine Premiere – setzen die drei Musiker, indem sie in ihrem Programm erstmals die Klezmer-Musik mit argentinischen Tangos des Komponisten Astor Piazzolla durchmischen.

Die auf den ersten Blick so unterschiedlichen musikalischen Stilrichtungen haben vor allem eines gemeinsam: eine tiefe Emotionalität. Die Zuhörer dürfen sich also auf ein „musikalisches Bad“ höchst unterschiedlicher Gefühle einstellen.

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. 

Aktuelle Meldungen

Kennenlernen der neuen Kolleg*innen aus Baden-Baden

Das Paul-Gerhardt-Werk e.V. übernimmt ab Januar 2020 zwei stationäre Pflegeeinrichtungen und einen ambulanten Pflegedienst von der Evangelischen Kirchengemeinde Baden-Baden.weiter lesen

Eröffnung Dietrich Bonhoeffer-Haus

Nun war es Samstag, 16. November soweit – wir konnten mit zahlreichen Gästen die offizielle Eröffnung feiern. Zum Auftakt hielt Frau Dekanin Jutta Wellhöner die Andacht.  weiter lesen

Kontakt

Sprechen Sie mit uns!

Wir beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Service-Telefon:

0781 475-0

Anschrift:

Paul-Gerhardt-Werk e.V.
Rammersweierstraße 116
77654 Offenburg

Kontakt Tab formular

Schreiben Sie uns eine Nachricht!