Schriftgröße:
Sie befinden sich hier: 

Eröffnung Dietrich Bonhoeffer-Haus

Nun war es Samstag, 16. November soweit – wir könnten mit zahlreichen Gästen die offizielle Eröffnung feiern. Zum Auftakt hielt Frau Dekanin Jutta Wellhöner die Andacht.  Traugeld Fünfgeld begleitete die Andacht am E-Piano.

Dr. Christoph Jopen,  Verwaltungsratsvorsitzender  begrüßte die Festgäste. In seiner Festrede ging er nochmals auf das Motto des Seniorenzentrums ein: Wir sind für Sie da von der ersten Hilfsbedüftigkeit bis hin zur Sterbebegleitung. In den kommenden Jahren wollen wir unsere Angebote profilieren und ausbauen. Er dankte vielen Mitwirkenden an diesem Projekt: der Stadt Offenburg, dem Generalunternehmer FWD Stefan Hanselmann, dem Architekt Bodo Rügner,  dem Bauleiter Gerhard Steinert, Herrn Robert Wacker und Hermann Wenz,  den beteiligten Firmen und vielen mehr.    

Oberbürgermeister Marco Steffens sowie Dr. Herwig Schäfer, Vertreter der Evangelischen Kirchengemeinde , Ortsvorsteherin Nicole Kränkel-Schwarz sprachen Grußworte und Glückwünsche aus.

Vorstand Eberhard Roth lud anschließend zur Besichtigung ein. Beim Stehempfang wurden die Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Küche des Paul-Gerhardt-Werkes verwöhnt. 

Aktuelle Meldungen

Eröffnung Dietrich Bonhoeffer-Haus

Nun war es Samstag, 16. November soweit – wir könnten mit zahlreichen Gästen die offizielle Eröffnung feiern. Zum Auftakt hielt Frau Dekanin Jutta Wellhöner die Andacht.  weiter lesen

Umzug ins Dietrich-Bonhoeffer-Haus

Wir sind umgezogen! Das Seniorenzentrum Bohlsbach umfasst eine Pflegeeinrichtung mit 90 Plätzen mit modernen  Einzelzimmern in 6 Wohngruppen, sowie seniorengerechte weiter lesen

Kontakt

Sprechen Sie mit uns!

Wir beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Service-Telefon:

0781 475-0

Anschrift:

Paul-Gerhardt-Werk e.V.
Rammersweierstraße 116
77654 Offenburg

Kontakt Tab formular

Schreiben Sie uns eine Nachricht!